Foto Against the Storm, zVg von Emma Powell (emmapowellphotography.com) 
18.07.2016  |  3. FH-Forum - Vorinfo

Die analoge Antwort. Digitalisierung braucht Vertrauen.

Beschleunigung, Vernetzung, Automatisierung, beschränkte Wahrnehmbarkeit von Prozessen (Daten sammeln, analysieren, bewerten, nutzen) – dies alles sind einige Aspekte der Digitalisierung unserer Lebenswelt.

Digitalisierung ist nicht nur eine Frage der Möglichkeit aktueller Technologien (und daraus neuer Geschäftsprozesse). Auch nicht eine Frage der Durchdringung unserer Lebenswelt durch Smartphones, Social-Media-Kommunikation usw. – Digitalisierung rüttelt an unseren Gewohnheiten und Sicherheiten. Sie eröffnet Chancen und weckt Ängste.

Wir sprechen darüber. Am Freitag, 16. September 2016, von 14 bis 17 Uhr im exklusiv für FH SCHWEIZ vorgängig zugänglichen neuen Departement Informatik Rotkreuz, Hochschule Luzern.

Mehr Informationen folgen im August.
26.05.2016  |  EVENT

FH-VIP-Abend Filmfestival Locarno 13.8.2016

Der FH-VIP-Abend vom 13.8.16 am Filmfestival Locarno mit Apéro, rotem Teppich, Award-Zeremonie und Hauptfilm auf der Piazza Grande ist ausgebucht. Aber wir führen eine Warteliste und: Wir können zusätzlich 10 Gratis-Tickets verlosen.
> Warteliste
> Wettbewerb Gratis-Tickets
> Tageskurs von Lorange Institute gewinnen
Mehr...

17.06.2016  |  BILDUNGSPOLITIK

Sessionsbrief Sommer 2016

Entgegen seiner Kommission, die Mittel auf 3.2 % jährliches Wachstum aufzustocken, folgte der Nationalrat dem Bundesrat (2 % Wachstum). Das Innosuisse-Gesetz wurde mit Änderungen von beiden Räten gutgeheissen. Das Bundesgesetz über die Gesundheitsberufe wurde vom Nationalrat ohne Einbezug der Masterstufe in Pflege angenommen. Das Parlament ist zudem - mit einer Bedingung - für eine Vollassoziierung der Schweiz an Horizon 2020.
Mehr...
09.06.2016  |  BILDUNGSPOLITIK

Nationalrat ist gegen Aufstockung der Bildungsausgaben

Der Nationalrat hat am 09.06.2016 über die BFI-Botschaft 2017-2020 beraten. Entgegen dem Vorschlag der WBK die Mittel auf 3.2% jährliches Wachstum aufzustocken, entschied sich der Nationalrat für die in der Botschaft vom Bundesrat vorgeschlagenen 2% Wachstum. Im Voraus hat sich eine breite Allianz aus Bildungs- und Wirtschaftsvertretern dafür ausgesprochen mehr Mittel für Bildung, Forschung und Innovation zu sprechen. Die Vorlage geht nun in den Ständerat. Mehr...
27.05.2016  |  fh friends

Ich setze für «FH» ein Zeichen & rede mit. Jetzt anmelden!

fhfriends bietet Mitgliedern und Interessierten, ob Privatperson oder Unternehmen, einen hautnahen Austausch und einen exklusiven, direkten Zugang zum nationalen Fachhochschulgeschehen.
Mehr...
18.05.2016  |  BILDUNGSPOLITIK

Revision «Passerelle»

Um Inhaberinnen und Inhabern einer gesamtschweizerisch anerkannten Fachmaturität den Zugang zu den universitären Hochschulen zu ermöglichen, muss die Verordnung über die Ergänzungsprüfung («Passerelle») angepasst werden. FH SCHWEIZ begrüsst diese Anpassung, regt aber auch an, dass sich die Inhaberinnen und Inhaber einer Fachmaturität weiterin den Vorteilen (z.B. Praxisbezug) einer Ausbildung an einer Fachhochschule bewusst sind und sich für eine solche Ausbildung entscheiden.
Mehr...